Mechthild Clauss

Illustration als Textauslegung - Das karolingische Stuttgarter Bilderpsalter um 830

Stuttgarter Bilderpsalter
39,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

    312 Seiten, gebunden
  • 978-3-830-67924-0
Lang waren die Bilder des Stuttgarter Psalters nicht in Buchform verfügbar. Nun gibt es mit der... mehr
Der frühkarolingische „Stuttgarter Psalter“ entstand zwischen 820 und 830 in der Pariser Benediktinerabtei St.-Germain-des-Prés und wird heute in der Stuttgarter Landesbibliothek aufbewahrt. Er gehört zu den ältesten Bilderpsaltern, die erhalten sind, und verwendet für seine Illustrationen eine Bildtradition, welche den verborgenen Schwellenübergang von Alten in den Neuen Bund beleuchtet. Dabei deutet der Künstler den alttestamentlichen Text christologisch, wobei er aus dem großen Schatz neutestamentlicher, antiker und mittelalterlicher Psalmenauslegungen schöpfen kann. Der vorliegende Band möchte in die spirituelle Welt des Stuttgarter Bilderpsalters hineinführen und seinen reichen Symbolgehalt erschließen.

Lang waren die Bilder des Stuttgarter Psalters nicht in Buchform verfügbar. Nun gibt es mit der Arbeit von Mechthild Clauss wieder einen Band, der 48 Bilder des alten Bilderpsalters enthält, in die spirituelle Welt dieser Bildtradition hineinführt und ihren Symbolgehalt erschließt. Zugleich lockt der Band auch in die alte und so aktuelle Welt der biblischen Psalmen. (Teresa Günther)

 

Weiterführende Links zu "Illustration als Textauslegung - Das karolingische Stuttgarter Bilderpsalter um 830"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Illustration als Textauslegung - Das karolingische Stuttgarter Bilderpsalter um 830"
Ihr Kommentar
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen