Wiebke Beyer

Manchmal muss man einfach weiterlaufen - Eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg und durch mein Leben

Manchmal muss man einfach weiterlaufen - Eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg und durch mein Leben
23,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

    424 Seiten, broschiert, 12,5 x 20,5cm
  • B399
Nachdem ihr Leben über Jahrzehnte von Alkoholismus, Magersucht und Selbstzerstörung... mehr
»Manchmal geht das Leben dahin, wo ich will. Und manchmal gehe ich eben dahin, wohin das Leben will.«

Nachdem ihr Leben über Jahrzehnte von Alkoholismus, Magersucht und Selbstzerstörung geprägt war, begibt sich die inzwischen 43-jährige Wiebke auf eine Pilgerreise. Im Oktober 2010 fasst sie den mutigen Entschluss: Sie nimmt sich eine Auszeit von ihrem bisherigen Leben und beschließt, alleine den Jakobsweg zu gehen. 2300 km, von Trier in Deutschland nach Santiago de Compostela in Spanien.

Im Februar 2011 läuft Wiebke bei Schneetreiben los. Sie kämpft mit der Witterung, den äußeren Umständen, wie z. B. fehlenden Übernachtungsmöglichkeiten, aber auch immer wieder mit ihrer Sucht-Vergangenheit.

Weiterführende Links zu "Manchmal muss man einfach weiterlaufen - Eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg und durch mein Leben"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Manchmal muss man einfach weiterlaufen - Eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg und durch mein Leben"
Ihr Kommentar
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen